Objektbeschreibung
Sie wollten schon immer eine ganz besondere Immobilie besitzen, dann sind Sie hier genau richtig. Dieses runde imposante Haus ist ein Unikat in einer besonderen Wohnlage Mölln.
Das Gebäude ist kreisrund mit einem Innendurchmesser von 15 m.
Das Haus liegt zwischen zwei Wäldern, also ganz der Natur verbunden.
Hinter dem Haus befindet sich ein großer Teich mit Brücke, die in den Naturobstgarten führt.
Der Garten ist Anziehungspunkt für viele Tiere.
Rehe, Hasen, diverse Vögel und Eichhörnchen lassen sich oft hier sehen.
Schöne Spaziergänge oder Radtouren können von der Haustür gestartet werden. Der Segelflugplatz, der Drüsensee oder, wer weitere Touren mag, Krebssee Hellbachtal bis hin nach Gudow sind weitere nahe Ziele. Hier ruft die Natur ohne viel Autoverkehr.
Dieses wunderbare Haus liegt am Ende der Waldstadt in der es einen Lebensmittelladen, Friseur, Physiotherapeuten, Kindergärten und eine Grundschule gibt. Ebenfalls ermöglicht eine nahegelegene Bushaltestelle mehrmals täglich Fahrten in die Innenstadt.

Ausstattung
Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiger Eingangsbereich, Küche, Wohnzimmer, 2 Kinderzimmer, 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, ein Gäste-WC sowie ein Wirtschaftsraum.

Im Mittelpunkt des kreisrunden Hauses befinden sich das ebenfalls runde Badezimmer mit zwei Waschbecken, WC sowie einer Badewanne mit Whirlpoolfunktion.
Um dieses runde Badezimmer gruppieren sich alle weiteren Räume.
Ausgangspunkt ist eine ca. 20 m² großzügig gestaltete Diele.
Rechts abgehend sind zwei Kinderzimmer sowie ein ca. 20 m² großes Schlafzimmer.
Alle drei Räume bestechen durch ihre runden Außenwände.
Links abgehend erreicht man einen großen Haushaltsraum, von dem man auch in die Küche gelangt.
Auf dem Weg zum großen Wohnbereich liegen linke Hand das Gäste-WC sowie eine offene Garderobe. Weiter gelangt man an einer runden mit Spachteltechnik versehenen Wand, in den imposanten 68 m² großen Wohnbereich, der mit einer Klimaanlage versehen ist.
Das Highlight dieses Raumes ist, die runde Außenwand, die aus bodentiefen Fensterfronten besteht und somit einen traumhaften Blick in die Natur bietet.
Angrenzend befindet sich die offen gestaltete Wohnküche mit einer Kochinsel, in deren Granitarbeitsplatte das Kochfeld sowie die Spüle eingearbeitet sind.
Ein eigens angefertigter Marmortresen bildet den Übergang zum Wohnbereich.

Die Küche ist ausgestattet mit folgenden Elektro-Küchengeräten:

* Kühlschrank der Firma Neff
* Gefrierschrank der Firma Neff
* Spülmaschine der Firma Neff
* Backofen der Firma Neff
* Kochherd mit Ceranfeld und 4 verschieden
großen Kochfeldern

Von der Diele führt eine Wendeltreppe ins Untergeschoss. Hier befinden sich ein Büro, ein Vorratsraum, ein Heizungsraum, ein innenliegendes Duschbad sowie ein weiteres Zimmer.

Das Highlight in diesem Geschoss ist der ca. 98 m² große Raum, der zuletzt als Büro und Bar genutzt wurde.
Unter diesem jetzigen Büro befindet sich ein 7,00 x 3,50 m großes Kunststoffbecken.
Das Becken wurde im Jahre 2002 mit einer Holzkonstruktion abgedeckt und könnte bei Bedarf jederzeit wieder als Schwimmbecken genutzt werden. Ebenfalls befindet sich in diesem Raum eine außergewöhnliche Bar mit eigens hierfür hergestellten Marmorelementen.
Wie auch in den anderen Räumen befinden sich auch hier große bodentiefe Fensterfronten mit wunderschönen Blick und Ausgang auf eine außergewöhnliche in Schneckenform angelegte Terrasse mit angrenzenden Teich.
Über die 2018 erbaute Brücke, gelangt man in den dazugehörigen Obstgarten und Wald.
Besonders schön sind außerdem Spotstrahler, die im dunkeln den Wald beleuchten und eine romantische Stimmung aufkommen lassen.
Mit dem angrenzenden ca. 20 m² großen Raum, den man wunderbar als Ruheraum/Fitnessraum nutzen könnte und dem innenliegenden Duschbad, besteht die Möglichkeit hieraus einen tollen Wellnessbereich zu erschaffen.
Des Weiteren befinden sich im Untergeschoss der Heizungsraum und ein ca. 11,7 m² großer Raum, der als Vorrats- oder Werkraum genutzt werden kann.

Die Bodenbeläge des Untergeschosses bestehen aus Marmor, Teppich und Fliesen.

Lage
Das Haus liegt eingebettet zwischen zwei Wäldern in einer ruhigen Lage am Ende der Waldstadt.
Es ist der ideale Wohnort in der schönen Till Eulenspiegelstadt Mölln.
Die Innenstadt Mölln mit ihren Geschäften, Lebensmitteldiscountern, Apotheken sowie Kindergärten und Schulen sind mit dem Auto in gut 10 Minuten erreichbar.
Eine regelmäßige Busanbindung ist vorhanden.
In der Waldstadt selbst befindet sich ein Lebensmittelgeschäft mit Poststelle, ein Friseur, ein Kindergarten, eine Physiotherapiepraxis, Schnellrestaurants sowie eine Grundschule.

Die Eulenspiegelstadt Mölln mit ihren ca. 19000 Einwohnern liegt im Kreis Herzogtum Lauenburg. Wälder, Seen, Kultur mit den vielen Facetten des täglichen Lebens treffen sie in Mölln an. Eine Kleinstadt mit viel Charme und Stil, in der Freundlichkeit und Zuvorkommenheit selbstverständlich ist. Alle Schulformen, Grund-und Gemeinschaftsschule, Gymnasium und berufliche Schulen sowie lernbehinderte Werkstätten haben sich die Eulenspiegelstädter geleistet. Einkaufsmöglichkeiten sind sehr gut zu erreichen.
Die BAB A20 und die BAB A24 sind schnell erreichbar.

Sonstiges
1973 erbaut
Außenwände 30 cm dick aus wärmedämmenden Leca Leichtbeton mit einer 2,5 cm dicken Vorsatzschale aus Quarzkiesel-Waschbeton das wetterbeständig und unempfindlich gegen Schmutz ist.

2008
Wärmepumpe RP 140
( Mitsubishi Mr. Slim ) auf dem Dach installiert

2009
Erneuerung der Fensterverglasung mit Dämmwert Ug= 1,1

2010
Wärmepumpe mit HPSU

2013
Flächenheizkörper in Büro, Flur und Wohnzimmer installiert

2014
Solaranlage installiert in
( 56 St. Hochvakuumröhren Typ Seido 1 )

2016
Wärmepumpen
( Reserve )
Einbau der Ölheizung Brennwerttechnik mit 30 kW Kessel

Das Haus verfügt über Außenrollläden sowie eine Doppelgarage mit automatischer Toröffnung.
Im getrennten Anbau der Doppelgarage befindet sich der doppelwandige Öltank mit einem Fassungsvermögen von 10000 Liter.

1331 m² Grundstück Haus 7407 m² Wald

Wir führen selbstverständlich individuelle Einzeltermine zu Corona Bedingungen durch.
Wir freuen uns, Ihnen dieses Unikat zeigen zu dürfen.

Anschrift
23879 Mölln

Kaufpreis
880.000 €

Provision für Käufer
3,57 % Käufer-Provision inkl. MwSt.
Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer wurde in gleicher Höhe abgeschlossen.

Typ
Einfamilienhaus (freistehend)

Wohnfläche
322 m²

Grundstück
8738 m²

Zimmer
7

Etagenanzahl
1

Nutzfläche ca.
48 m²

Bezugsfrei ab
sofort

Schlafzimmer
2

Badezimmer
2

Garage/ Stellplatz
2 Garagen

 

Bausubstanz und Energieausweis

Baujahr
1973

Bauphase
Haus fertig gestellt

Objektzustand
Renovierungsbedürftig

Ausstattung
Gehobene Qualität

Heizungsart
Zentralheizung

Wesentliche Energieträger
Öl

Energieausweis
liegt vor

Energie­ausweistyp
Bedarfsausweis

Endenergiebedarf
110 kWh/(m²*a)

Energie­effizienz­klasse

D