Jugendstil-Mehrfamilienhaus am Möllner Kurpark für Kapitalanleger

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in der Möllner Altstadt. Es wurde als Jugendstilhaus (vollunterkellert) im Jahr 1890-1893 errichtet. Erweiterungsanbau mit Vollunterkellerung im Jahr 1957-1958. Die Grundstücksgröße beträgt 377 m². Dahinter liegend befindet sich der Kurplatzparkplatz sowie der große Kurpark. Alle Wohnungen genießen den direkten Blick auf den schönen Möllner Kurpark. Zugang zum Haus bekommt man vom angrenzenden Bürgersteig und vom Kurparkplatz für für PKWs. Bestandteil der jetzigen Gebäudeeinheit sind drei Wohnungen. Eine im Erdgeschoss, eine im ersten Stock und eine im Dachgeschoss. Jede Wohnung verfügt über einen Kellerraum. Eine gemeinsame Waschküche für Waschmaschinen und Trockner ist ebenfalls vorhanden. Hier befinden sich auch zwei Gasthermen für die Erdgeschosswohnung und die Wohnung im ersten Stock. Beide Thermen wurden 2014 installiert. Die Dachgeschosswohnung besitzt eine eigene Gastherme in der Küche aus dem Jahr 2000. (Für den Vermieter sehr wichtig, denn der Mieter muss mit dem Versorgungsbetrieb einen eigenen Versorgungvertrag abschließen.) 1995 wurde das gesamte Gebäude einer Totalsanierung unterzogen. Neue Raumaufteilungen, mit entsprechender Elektrik. Der Dachstuhl bekam eine neue Isolierung und neue Dachpfannen, eine sogenannte S-Pfanne, damit der Altstadtcharakter erhalten bleibt. Zwei neue Velux-Fenster, drei neue Dachgauben sowie eine neue Schornsteineinfassung mit echten Schiefer. In 2013 wurden alle Endkanten an den Giebeln und Gauben mit Resoplan-Platten verkleidet. Außerdem wurden die Oberkanten mit Zink eingefasst – hier entfällt für Jahrzehnte eine weitere Reparaturbearbeitung. Hausanstrich-Erneuerung an der geputzten Fläche, Holzfenster mit Thermopane 1995 / 1996 im Altbau. Der Anbau bekam 2010 neue Kunststofffenster. Installierung der Einbauküchen: erster Stock im Jahr 2000 und 2017 im Erdgeschoss und Dachgeschoss. Ebenfalls 2017 ein neues Velux-Fenster im Wohnzimmer der Dachgeschosswohnung sowie neue moderne Fußbodenbeläge im Erdgeschoss und Dachgeschoss. Im Keller befindet sich ein gemeinschaftliches WC. Jeder Mieter hat einen großen Kellerraum. Für die Mietergemeinschaft steht weiterhin ein überdachter Raum als Nutzfläche zur Verfügung. Dieser Raum ist abschließbar und mit einem Fenster versehen. Auch Fahrräder können dort abgestellt werden. Gleich direkt am KG / Souterrain haben die Mieter je ein Rasenstück als Terrasse. Spanische Wände zeigen hier die Trennung an. Unterhalb der Terrassen befinden sich 5 PKW-Stellplätze, die nur für die Mieter und direkt vom Kurparkplatz aus befahrbar sind. Gepflegt wird die Anlage durch einen Hausmeister.

 

Beschreibung der einzelnen Wohnungen

Erdgeschoss-Wohnung:
Wohnzimmer mit Kurpark-Blick, Schlafzimmer, Diele, Flur, Küche mit Einbauküche, Duschbad. Im Wohnzimmer kann ein Kaminofen angeschlossen werden.

1. Stock- Wohnung:
Wohnzimmer mit Kurparkblick und Kachelofen, Schlafzimmer, Gäste-WC, Duschbad, Küche mit Einbauküche, Flur.

Erdgeschoss- und 1. Stock-Wohnung mit Gegensprechanlage und Öffner bestückt.

Dachgeschoss-Wohnung:
Treppenaufgang in der Wohnung, Wohnzimmer mit Kurparkblick, ein entsprechender Ofen darf installiert werden.
Schlafzimmer, Flur, Duschbad, Küche mit Einbauküche.

Wie in der Querschnittszeichnung des Hauses zu erkennen ist, verläuft der Schornsteinzug vom KG bis über die Dachfläche. Der Schornsteinzug ist zur Zeit stillgelegt und mit einer Betonplatte auf dem Schornstein abgedeckt. Im Altbau ist seinerzeit ein dreizügiger Schornstein gebaut worden. Die Erdgeschosswohnung besitzt einen eigenen Hauseingang. Das Gebäude hat also zwei Hauseingänge. Außerdem im Souterrain / KG eine Eingangstür für Bewohner / Mieter, um auf dem direkten Weg zu den Wohnungen zu gelangen.
Für Kapitalanleger sehr geeignet!
Mietpreisspiegel 2021 für Mölln: Wohnungen zwischen 60 m² bis 100 m² = 7,85 bis 8,80 €/ pro m².
Die Erdgeschosswohnung wird frei. Hierzu kamen schon jetzt kaum zu zählende Nachfragen.

Anschrift
23879 Mölln

Kaufpreis
411.000 €

Provision für Käufer
Provisionsfrei

Typ
Mehrfamilienhaus

Wohnfläche
195,38 m²

Grundstück
377 m²

Zimmer
10

Etagenanzahl
3

Nutzfläche ca.
100 m²

Bezugsfrei ab

Schlafzimmer
3

Badezimmer
3

Garage/ Stellplatz
5 Stellplätze

 

Bausubstanz und Energieausweis

Baujahr
1890

Bauphase
Haus fertig gestellt

Modernisierung/ Sanierung
zuletzt 2017

Objektzustand
Gepflegt

Ausstattung
Normale Qualität

Heizungsart
Zentralheizung

Wesentliche Energieträger
Erdgas leicht

Energieausweis
liegt vor

Energie­ausweistyp
Bedarfsausweis

Endenergiebedarf
189,6 kWh/(m²*a)

Energie­effizienz­klasse
F

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare